TV Essen Dellwig 1893 e.V.

Ringen ist wieder In

            


Ringen: Dellwiger mit neuem Vorstand

Am 14.04.2018 fand mit 20 stimmberechtigten Mitgliedern die Jahreshauptversammlung des TV Essen - Dellwig statt.

Nach vielen Berichten der einzelnen Abteilungen, Diskussionen, beabsichtigten Veränderungen und Zukunftsplänen zur Verbesserung der Strukturen im Verein wurde der alte Vorstand entlassen und ein neuer Vorstand gewählt.

Heinz Teichmann wird als langjähriger 1. Vorsitzender zum Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt.

Als neuen 1. Vorsitzenden wurde erstmals Ralf Teichmann gewählt.

Hier die weiteren Positionen im Verein:

2. Vorsitzender                                                              Jörg Sperling

Geschäftsführer                                            Hasan Agca / Andreas Maletic

Kassierer                                                           Nico Assoto

Jugendwart                                                     Ali Salviz / Dimitri Wegner

Sportlicher Leiter                                           Björn Holk

Medien/Öffentlichkeitsarbeit                 Christian Jäger / Petra Bessler

Organisation „Jugend“                                Berit Brose

Organisation „Männer“                                              Christian Jäger

Tatkräftig möchte man gemeinsam den Verein weiter nach vorne bringen. 

  3. Gebrüder Saitiev Turnier 

Am 21.04.2018 starteten 4 Ringer unseres Vereines beim B-Jugend/ Kadetten Turnier in Sparta Kelmis.

Ertugrul hat in der 92 kg Klasse den 1. Platz erreicht. Er hat gegen den Deutschen Meister im Schwergewicht  der A-Jugend von  2017 einen hohen Punktsieg errungen.

Ekrem ließ sich im ersten Kampf von Adrian Wolny überrumpeln und kassierte eine Niederlage mit Technischer Überlegenheit. Den zweiten Kampf hat er knapp und verdient gewonnen. Im dritten Kampf in der 65 kg Klasse hat er gegen einen Bundesliga und C-Kader Ringer knapp verloren. Ein hart errungener Platz 5.

Matin war in der 57 kg Klasse leider körperlich zu schwach und hat den ersten Kampf gegen den National Ringer aus Frankreich verloren, Den zweiten Kampf musste er leider durch Verletzung Aufgeben. Er erreichte Platz 6.

Emin startete in der 48 kg Klasse der Kadetten. Er erreichte Platz 5. Seine Gegner waren ihm stark überlegen.





Landesmeisterschaften im Ringen

am 05.05.2018

in Oberhausen / Essen

 Anlässlich des 125jährigen Vereinsjubiläums des TV Essen - Dellwig und des 110jährigen Vereinsjubiläums des KSV Oberhausen bekamen die Vereine vom Ringerverband NRW den Zuschlag für die Ausrichtung der Landesmeisterschaften im Männerbereich.

 Besonders interessant, erstmals werden an einem Tag die Landesmeister in beiden Stilarten errungen.

Beide Vereine hoffen auf zahlreiche Top-Sportler und hochklassigem Ringen.

Schon längere Zeit wurde von beiden Mannschaften keine Meisterschaft mehr ausgerichtet, daher möchte man aus dieser Meisterschaft ein Event machen.

So werden die Medaillengewinner in den jeweiligen Gewichtsklassen noch zusätzlich mit Pokalen geehrt ( diese gibt es teilweise noch nicht einmal auf deutschen Meisterschaften 

Zudem gibt es noch besondere Pokale für den jeweiligen technisch besten Ringer in der jeweiligen Stilart, sowie Pokale für die besten 3 Mannschaften.

Veranstaltungshalle: Willy-Jürissen-Halle, Lothringer Straße 75, 46045 Oberhausen

Kampfbeginn: 11 Uhr

Finalkämpfe: Gegen 18 Uhr

Begleitet wird die Veranstaltung von einer Cheerleader Gruppe aus Duisburg.

Die Trainer des Oberliga Meisters Björn Holk und Christian Jäger wollen mit einem starken Team antreten, um auch ein Wörtchen um die Mannschaftswertung mit zu reden. 

Termine TV Essen Dellwig 1893 e.V.
Ringen 2. Bundesliga / Landesliga

Termine und Ergebnisse 2. Bundesliga West




Tabelle 2. Bundesliga West




Termine Landesliga 2. Mannchaft




Kampftage Landesliga 2. Mannschaft




Tabelle Landesliga 2. Mannschaft